„Onboard Coaching“

Die ersten Monate eines Mitarbeiters in einem neuen Unternehmen entscheiden häufig über die zukünftige erfolgreiche Zusammenarbeit. Sie stellen für beide Seiten eine der wichtigsten Phasen dar und werden leider häufig kaum beachtet!

Trotz eines sorgfältig erarbeiteten Anforderungsprofils des zukünftigen Stelleninhabers, eines professionellen Suchprozesses und eines beiderseitig gut verhandelten Vertragsabschlusses kann gerade in den ersten Monaten nach Ankunft des neuen Mitarbeiters alles Vorherige wieder zunichte gemacht werden. Denn fehlt das Verständnis für die neue Unternehmenskultur, also u. a. das Wissen um informelle Zusammenhänge oder Machtgefüge, kann es zu fatalen Verhaltensfehlern kommen, mindestens aber zu Motivationseinbußen.

Im Onboard Coaching werden Mitarbeiter optimal auf ihr neues Unternehmen und die Position vorbereitet, um schnell erfolgreich zu handeln, sich zu integrieren und wohl zu fühlen.

Häufig geht es dabei auch um die Verabschiedung von Themen aus dem alten Arbeitsverhältnis sowie das Ablegen ungünstiger, jobunabhängiger Verhaltensweisen, die in jede neue Position übertragen werden würden.

Das Onboard Coaching sollte 3-4 Monate vom neuen Mitarbeiter genutzt werden. Die Häufigkeit wird je nach Unternehmen, Position und Kandidat individuell vereinbart. Im Anschluss erarbeitet der neue Mitarbeiter angemessene Erfolgsstrategien zum fachlichen und persönlichen Handeln im Unternehmen.

Wenn das Thema auch für Sie sehr wichtig und interessant ist, dann sprechen Sie uns gern an.

Stellenangebote

weitere Stellenangebote